Im Gleichgewicht

Ein Gesundheitsprogramm für zwischendurch

ausgleichen
aufrichten
ausrichten

Nicht wirklich krank, aber auch nicht ganz gesund ...

Manchmal schleicht es sich allmählich ein, manchmal tritt es plötzlich auf: ein Unwohlsein, eine allgemeine Erschöpfung und das Empfinden, dass irgendetwas nicht stimmt.

Das innere Gleichgewicht ist aus dem Lot geraten.

Jeden Tag aufs Neue und in jedem Moment sind unsere inneren Kräfte darauf eingestellt und eingespielt, flexibel und kompensierend auf Herausforderungen, Irritationen, Störungen zu reagieren, die uns überwiegend gar nicht bewusst werden.

Sind diese Kräfte im Gleichgewicht, fühlen wir uns insgesamt gesund, kräftig, "ausgeglichen". Die innere Energiebilanz stimmt.

Ist das Gleichgewicht gestört, empfinden wir diesen Zustand als Labilität, Schwäche, Verletzlichkeit, Erschöpfung. Unser Körper ist vorübergehend nicht in der Lage, störende Einflüsse umfassend auszugleichen und schnellstmöglich wieder in die Balance zurückzukommen.

Beanspruchen Belastungen und Mangelzustände die Regulationssysteme des Körpers zu stark oder zu lange, geraten wir schließlich aus dem Gleichgewicht, werden krank und leiden unter akuten oder irgendwann unter chronischen Symptomen.

Mit dem individuell auf Sie abgestimmten Gesundheitsprogramm "Im Gleichgewicht" können aktuelle Defizite erkannt und ein labiler Erschöpfungszustand aufgefangen werden. Dabei geht es im Wesentlichen darum, die Kompensationskräfte zu mobilisieren, das Immunsystem zu stärken und Energiereserven aufzubauen.

Jeder Mensch hat seine individuellen Schwachpunkte und Grenzen der Herausforderung, die er nicht ohne Folgen überschreiten kann.

Ein Zuwenig, also ein Mangel, sollte ausgeglichen, und ein Zuviel, also eine Belastung, reduziert oder aufgelöst werden.

Folgende Anzeichen können eventuell darauf hindeuten, dass Ihr Vegetativum, also das unwillkürliche Nervensystem, Ihr Immunsystem oder Ihr Hormonsystem mit ihren Regelkreisen aus der Balance geraten sind:
  • Erschöpfung und Müdigkeit
  • Kopfschmerzen oder Migräne
  • Stimmungsschwankungen ohne eindeutigen Auslöser
  • Verdauungsbeschwerden wie unregelmäßiger Stuhlgang, Durchfall, Verstopfung, Magendruck, Völlegefühl, Sodbrennen.
  • Schmerzen im Bewegungsapparat
  • Einschlaf- oder Durchschlafstörungen
  • Hautprobleme unterschiedlichster Art
  • Infektanfälligkeit generell
Das Gesundheitsprogramm "Im Gleichgewicht" ist ausschließlich für Patienten der NATURHEILPRAXIS LEHMWEG gedacht, bei denen wir im Rahmen eines Erst-Check-ups einen umfassenden Eindruck ihres generellen Gesundheitszustands gewinnen konnten.

Kosten für eine Therapie: € 125.- (ca. 1 Stunde)
                                 inklusive B.I.A. Messung
 
 


Wenn du dir keine Zeit für deine Gesundheit nimmst,

musst du dir

... irgendwann ...

Zeit für deine Krankheit nehmen.  

Dr. Manfred Dlouhy